Mittwoch, 1. Juli 2015

Hold `n`Sporty Sport BH 3 Für den Alltag

Ich trag ja keine anderen. Aber das hab ich bestimmt schon in meinen vorhergehenden Blogs erwähnt.
Deswegen brauche ich auch ne ganze Menge.

Ich glaube, daß sind alle Sportys, die ich genäht habe.

Oder fehlt einer?

Der Sporty von Sewera lässt viele Möglichkeiten offen.

Viele Möglichkeiten hab ich ausprobiert. Mit Reißverschluß, geteilt, mit Loch, aus nur Jersey oder nur Lycra oder aus Jersey und Lycra kombiniert.


Alle genial auf ihre Weise. Manche sind nur für den Alltag. Manche für den Sport. Besonders wenn man wie ich, als Hupfdohle fungiert. Also Powersport, wo alles festsitzen sollte.


Hier zeig ich euch heute mal die Sportys für den Alltag.
Wenn man wie ich solche BHs auch im Alltag trägt, kann man sie ja wunderbar mit der Kleidung kombinieren. Hatte mich auf schwarz eingeschossen, dann konnten die Träger rausschauen und ich mußte mir nicht immer anhören: In deinem Alter versteckt man den BH.


Zack und schon passt alles. und keiner braucht mehr meckern.


Ha ein Selfilächelfoto. Fotografiert alleine, wenn man lächelt. Wunderbare Technik.


Ich finds schick.


 Und so sieht er ohne Hemd aus.




Hier hab ich für euch ein Regenopfer gebracht. Nur der Fotograf blieb trocken.


Diesmal mit Kapuze. Ich liebe Kapuzen. Andere Plottern sich was oder machen Blümchen und ich mag Kapuzen.


Regenwolken am Himmel. Wolken auf dem Busen.


Jaaaa, die Kapuze ist nicht am Shirt, nein, am Sporty.

Und hier gibt's das Schnittmuster
 
 

Ich verlinke zu RUMS und zu http://artof66.blogspot.de/2015/07/linkparty-138.html                                                   

Eure "sportyliche" Großmutter

Kommentare:

  1. Die sehen ja alle super aus! Klasse! Und dann noch passend die Shirts dazu!!! Da bin ich echt begeistert!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Igitt warst du fleißig!!! Sag mal, wie machst du die Einfassungen? So wie mit Schrägband? Das sieht so 1a-sauber aus! Respekt!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach das teilweise mit Falzband, hab aber auch normal wie Bündchen genäht. Liebe Grüße Kathrin

      Löschen