Donnerstag, 9. März 2017

Namelessbluse von Sewera geht auf Wanderschaft

Da es ja bald warm wird und unsere Gegend so wunderbar zum Wandern einlädt und so eine Bluse praktisch und bequem zum Wandern ist, dachte ich mir, näh dir mal eine Wanderbluse. Fast alles gesponnen. Ich hoffe, es wird bald warm. Unsere Gegend ist traumhaft zum Wandern. Die Bluse ist praktisch. Die Bluse war die erste Probebluse beim Probenähen.
 

Erst hab ich gedacht, die ist furchtbar albern, war ja wirklich nur Probe. Aber als ich sie gezeigt habe, waren alle so begeistert.
 

 
Ich mag sie ja auch, sonst hätte ich mir nicht so eine Mühe gegeben, dass das Muster passt.
Und solltest du jetzt deine Bettwäsche wieder erkennen, ja es ist Bettwäsche und ich find es so gar nicht schlimm.


Zum Wandern echt perfekt.
 

 
Ich geh dann mal, denn das Wandern ist Sachsenmuddis Lust.......träller
 

 
 
Hier kannst du den Schnitt kaufen Sewerashop
 
 
 Hier findest du weitere Blusen von mir
 
 
 Euer Großmütterchen
 
 
 
Ich verlinke zu RUMS
 

Kommentare:

  1. sehr sehr schön, und an Deinen Bildern sieht man, dass Du echt Spaß am "Posing" mit der neuen Bluse hattest. Zu Recht :) Bettwäsche? niemals!!
    lieben Gruß von Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wow, deine Bluse sieht ja echt genial aus!! Ein wirklich gelungenes Upcycling-Beispiel!! Bravo!! GlG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Bluse super, sieht sicher jetzt besser aus als vorher als Bettwäsche! ;o)

    AntwortenLöschen