Donnerstag, 20. April 2017

Fleecejacke von AnniNanni aus Softshell

Ich brauche unbedingt Jacken für alle Jahreszeiten und für alle Gelegenheiten. Ich habe fast nichts mehr im Schrank.
Letzte Woche habe ich euch die Fleecejacke von AnniNanni gezeigt, da leichtere Modell für wärmere Tage. Nun haben wir wieder Nachtfröste Dauerregen, wenn es nicht gerade schneit und eiskalten Ostwind. Also hab ich mich aufgemacht und den Schnitt nochmal herzugeholt.
 
 
Softshell schützt vor Wind und Wetter. Eine Größe größer zugeschnitten, weil der Stoff ja doch dicker ist und nicht ganz so dehnfähig.
 
 
Einen warmen Pullover kann ich locker drunter ziehen.

 
 Die Kapuze hab ich etwas vergrößert, weil ich die Haare ja immer hochgesteckt trage und somit das halbe Gesicht rausschauen würde.

 
Die Ärmel waren mir dann doch nicht groß genug geraten, also habe ich noch einen Streifen reinsetzen müsse und jetzt passt sie. Das Bündchen hab ich innen angenäht und mit Daumenloch, beinahe wie im Schnitt gefertigt. Der Reißverschluß erscheint zu kurz. Ich habe es so gewollt. Wenn ich mich ins Auto setze, gehen mir genau an der Stelle immer die Jacken kaputt. Ich wollte eine lange Jacke, mit der man sich hinsetzen kann. Klar kann man einen 2 Wege - Reißverschluß benutzen, aber macht man den dann in Hektik wirklich auf und wieder zu ?

 
Eingearbeitete Reissverschlußtaschen sind mir am liebsten, da kann nichts rausfallen.
 

Am meisten mag ich die hochgeschlossene Kapuze
 
Hier gibt's den Schnitt Fleecejacke
 
Euer Großmütterchen
 
 verlinkt zu RUMS

Kommentare:

  1. Deine Jacke ist klasse !

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Deine Jacke ist richtig klasse geworden. Dein Versuch macht mir Mut den Schnitt auch aus Softshell zu versuche.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Jacke sieht mega aus! Ich mag die Farb-Kombi sehr und sie steht dir auch einfach super! Den verlängerten Ärmel mit dem Daumenloch finde ich ziemlich cool. Etwas, woran ich mich selbst noch nicht getraut habe, ich aber irgendwann noch mal ausprobieren will.

    AntwortenLöschen