Mittwoch, 1. April 2015

Frühlingsfrisches Shirt

Draußen tobt der Sturm und es ist dunkel und kalt, da musste ich mir mal den Frühling ins Haus holen.
 
 
Na bin ich zu sehen? Und klappt das mit den Lächelfotos? Klappt.
 
Keiner im Haus und ich muss mich selbst behelfen, aber ein Selfi ist es glaub ich nicht.
 
 
So selbst zu posen ist schon komisch.
 
 
Ich finde den Stoff sooo schön, ist ja aber Geschmackssache.
 
Den Schnitt hab ich mir wieder selbst hergestellt, im nächsten Leben werde ich Schnitthersteller. Und lach, bei mir wäre eine Größe 38 eine Größe 38. Und genau das ist der Punkt, ich komme mit Schnittmustern nicht klar, weil die Größen nicht stimmen und bevor ich Stoff verschneide, mach ich mir lieber einen Kopf.
 
 
Juhu. Ich freu mich, das ich es mal wieder geschafft habe.
 
Die Fotos sind leider nicht so der Brüller, aber ich glaube, ich habe das beste daraus gemacht.
 
Eure frühlingsfrische Großmutter

PS: http://rundumsweib.blogspot.de/ und http://artof66.blogspot.de/ könnt ihr noch mehr tolle Sachen sehen

Kommentare:

  1. Ich mag dein Shirt und die Farbe vor allem.
    Liebe Grüße
    Uli
    (www.die-kuchenuli.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Stöffchen 😍 steht dir ausgezeichnet.

    AntwortenLöschen